Militärhistorisches Museum der BundeswehrLandesamt für Archäologie - SachsenArchäologisches Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster
1636 - Trailer

Presseinformationen

Für weitere Informationen sowie Abbildungen in Druckqualität kontaktieren Sie bitte die

Pressestelle des Ostfriesischen Landesmuseums in Emden
Diethelm Kranz M. A.
Brückstraße 1
26725 Emden
phone +49 (4921) 872059
fax +49 (4921) 872063

Archiv

Pressemitteilung des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr Dresden ++ 27.05.2013
Einladung zur Presseführung durch die Sonderausstellung „1636 – ihre letzte Schlacht“, die vom 30. Mai 2013 bis zum 12. November 2013 im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden zu sehen ist.

Pressemitteilung der Archäologischen Staatssammlung München ++ 31.8.2012
Die Sonderausstellung »1636 – ihre letzte Schlacht« wird nach ihrer ersten Station im Archäologischen Landesmuseum in Brandenburg nun vom 12. Oktober 2012 bis zum 3. März 2013 in der Archäologischen Staatssammlung in München zu sehen sein.

Pressemitteilung Eröffnung der Sonderausstellung ++ 28.3.2012
In wenigen Tagen wird die Sonderausstellung »1636 – ihre letzte Schlacht« eröffnet, vom 31.3. bis 9.9.2012 wird sie im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster zu sehen sein.

Pressemitteilung Tourismus ++ Januar 2012
2012 steht in Brandenburg an der Havel unter dem Motto »Jahr der Geschichte«. Die Sonderausstellung »1636- ihre letzte Schlacht« bildet das Highlight.

Pressemitteilung Tagung ++ 17.11.2011
Vom 21. – 24. November 2011 findet im Archäologischen Landesmuseum in Brandenburg an der Havel unsere Tagung zum Thema »Schlachtfeld und Massengrab – Spektren interdisziplinärer Auswertung von Orten der Gewalt« statt.

Pressemitteilung Schirmherrschaft ++ 26.9.2011
Zu einem Pressetermin am 26.9.2011 in das Felleshus der Nordischen Botschaften | Rauchstr. 1 | 10787 Berlin lädt das Brandenburgische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum ein. Anlass ist die Bekanntgabe der Schirmherrschaft für die Sonderausstellung »1636 – ihre letzte Schlacht«.

Pressemitteilung Gedenkjahr ++ 25.5.2011
Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur lud am 25.5.2011 zumPressefrühstück in die Staatskanzlei nach Potsdam ein. Weitere Informationen auf der Seite der Staatskanzlei.

Pressemitteilung Beginn Gedenkjahr ++ 9.4.2011
Anlässlich der Tagung der Archäologischen Gesellschaft in Berlin und Brandenburg e.V. lud das Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologische Landesamt zu einer Pressekonferenz nach Wittstock/Dosse ein. Hier wurde der Beginn des Gedenkjahres »375 Jahre Schlacht bei Wittstock« offiziell verkündet.

Pressemitteilungen deutsch und englisch ++ März 2011
Anlässlich der ITB 2011 wurden Pressetexte zum großen Ausstellungsprojekt »1636 – ihre letzte Schlacht« in deutscher sowie englischer Sprache verfasst.